Shop

No. 06 | Alkohol 4,9% vol.

Bielefelder
Pilsener

Naturbelassenes Bier Plzeňer Brauart

Strohgelbes, feinherbes Pils mit spritziger Perligkeit, süßlichen Malznoten und duftender Hopfenblume.

Stammwürze 11,9° P | 28 IBU

Bielefelder Pilsener

Maischeverfahren:
Infusion

Lagerungszeit:
5–6 Wochen

Malzsorte:
Pilsner Malz

Hopfensorte:
Bitterhopfen: Herkules
Aromahopfen: Spalter Select

Wenn man in Bielefeld die erste Brauerei seit 100 Jahren baut, dann muss man auch ein Bielefelder Pils brauen. Wir wollten unser Pils aber nicht irgendwie brauen, sondern so, wie wir es lieben: In seiner naturtrüben Ursprungsform, mit allen wertvollen Stoffen (wie Eiweißen und Vitaminen) enthalten.
Allerdings wird in Deutschland fast ausschließlich filtriertes und somit glänzendes Pils getrunken. Da wir aber nicht wollten, dass durch den Filtrationsprozess die Seele des Biers – und eben auch ein Teil des Geschmacks – verloren geht, mussten wir uns eine andere Methode überlegen, um ein klares Bier brauen zu können. Glücklicherweise gibt es dafür aber eine relativ einfache Lösung: Lange Lagerzeiten und viel Geduld! Dadurch lagern sich Trübstoffe von ganz allein ab und wir erhalten auch ohne industrielle Filtration ein kristallklares, aber dennoch naturbelassenes Pils.

Mike Cacic Illustration

Mike Cacic,
Gründer & Biersommelier

Bielefelder Pilsener

Ein Pils in seiner Ursprungsform: Kristallklar, aber dennoch naturbelassen durch lange Lagerung und viel Geduld!

3 Flaschen Bielefelder Pilsener
Warenkorb

Taproom

Manufaktur

Kontakt

Endlich ein Bier aus Bielefeld.
Für alle ab 16 Jahren

Bist du mindestens 16 Jahre alt